Das Tassobett  |   Fragen und Antworten  |   Medizinisches  |   Kontakt  |   Home





Nur die druckfreie Körperlage erlaubt tiefen und erholsamen Schlaf!

Sie wurden aus einem Wasserbett geboren! Der menschliche Körper besteht zum
größten Teil aus Wasser. Wasser ist allen Lebens Ursprung.
Ungeboren ruht der Mensch schwerelos im Mutterleib, getragen von einer wasser-
artigen Substanz.
Auf herkömmlichen Unterlagen konzentriert sich das Gewicht auf die Extremitäten.
Es entsteht Druck auf den Brustkasten, das Schulterblatt, den Ellenbogen, die
Wirbelsäule, die Hüftknochen, Fußgelenke und Fersen.
Um die Druckstellen zu entlasten, drehen und wenden Sie sich zigfach pro Nacht.
Die Tiefschlafphasen werden unterbrochen und damit auch die Produktion des zur
Regenerierung erforderlichen Hormons STH (Wachstumshormon), welches fast nur
in den Tiefschlafphasen entsteht. Nicht so bei einem Tassobett!


 
Weiter  |   1   |   2   |   3   |   4   |   5   |   6   |   7   |  Zurück